>> Jugend >> Bericht << >> Zum Ende der Seite
Ansprechpartner: Stefan Saalberg Handy: 0157 78319610 E-Mail stefan.saalberg@hotmail.de
Schachwochenende für Kinder und Jugendliche
vom 27. bis 29. Oktober 2023
im BSW-Erlebnishotel Festenburg
Anfängerkurs
 
  Zehn Kinder im Alter von 4 bis 9 Jahren trauten sich am letzten Oktoberwochenende zu, in einem „Crashkurs” das Schachspiel zu erlernen. Dass  Schach  ein  strategisches  Brettspiel ist,  das sie  dabei  unterstützt, ihre  
  Teilnehmer kognitiven Fähigkeiten zu verbessern, war ihnen bestimmt nicht bewusst. Ihnen war aber klar, dass Schach ein kompliziertes Spiel ist, bei dem auch die Jüngsten gegen die Großen gewinnen können. Für die Eltern, die mit anreisten, waren sicherlich die positiven Effekte des Schachs für ihre Kinder wichtig. Schach fördert das logische Denken, die Problemlösungs- fähigkeiten und die Geduld. Ein Anfängerkurs für kleine Kinder zum Erlernen des Schachspiels kann eine wunderbare Möglichkeit sein, diese Fähigkeiten zu entwickeln.  
  Das Erlernen des Schachspiels ist immer in mehrere Schritte gegliedert. Unser Anfängerkurs kümmert sich um die Grundlagen des Spiels, wie die Namen der Figuren, die Art und Weise, wie sie sich bewegen, und die wesentlichen Regeln des Schachspiels.  Spätere  Module  führen  komplexere Konzepte ein, wie Strategie und  
  Taktik. Die Kinder sollen über diese Anfänger- und Anfänger-Pluskurse zum Turnierschach herangeführt werden. Die Kleinsten, gerade mal 4 oder 5 Jahre alt, kämpften damit, die Figuren und deren Gangart zu verstehen. Für uns war es wichtig, den Unterricht abwechslungsreich und interaktiv zu gestalten, um die Kinder zu begeistern und ganz nebenbei ihr Engagement zu fördern. Dabei haben wir als Roten Faden die zu erlernende Schachwelt in die Welt der Märchen eingebettet. Es wurden verschiedene Unterrichtsmetho- den verwendet, darunter praktisches Schachspielen, eine Gruppenarbeit und spielerisches Lernen. Die Kinder hatten die Möglichkeit, das Gelernte durch Spielen gegen ihre Mitschüler und den Lehrer zu üben. Ein Anfängerkurs für kleine Kinder zum Erlernen des Schachspiels kann eine  sehr  wertvolle Schachmärchen  
  Ergänzung zum Bildungsprogramm eines Kindes sein. Es bietet eine unterhaltsame und herausfordernde Möglichkeit, wichtige Fähigkeiten des Kindes zu entwickeln, die weit über das Schachbrett hinausgehen und für das gesamte Leben nützlich sein können.  
  Gruppenarbeit  
  Am Ende des Schachwochenendes wartete für alle eine Medaille, die den Kindern bestätigte, dass sie die Schachgrundlagen erlernt hatten. Der Stolz über diesen ersten Schritt im Schachspiel war ihnen anzusehen.  
  Ablussveranstaltung  
 
  Nun heißt es üben, üben, üben. Vielleicht gibt es in der Grundschule eine Arbeitsgemeinschaft Schach, einen örtlichen Schachverein oder in der Familie die Möglichkeit, regelmäßig Schach zu spielen. Im nächsten Jahr besteht auf jeden Fall die Option, den weiterführenden Kurs für „fortgeschrittene“ Anfänger zu besuchen oder sich im Kinder- und Jugendschachturnier mit anderen Kindern zu vergleichen. Das BSW-Hotel Festenburg erwartet vom 25. Oktober 2024 bis 27. Oktober 2024 wieder alle schachinteressierten Kinder zu einem erlebnisreichen Wochenende.  
  Jürgen Gutsche
Zentraler Fachberater Schach der Stiftungsfamilie BSW & EWH
 
 

Heute ist der 16.06.2024, 04:37 Uhr.

 
>> Jugend >> Bericht << >> Zum Anfang der Seite
Fachberater
Zentrale
Jürgen Gutsche
  0345/5800519
E-Mail an Jürgen
Ansprechpartner
Region Nord
Andreas Ilgner
  0451/48954261
E-Mail an Andreas
Region Ost
Prof. Dr. Peter Strauß
  0331/2803865
E-Mail an Peter
Region Süd
Walter Winkler
  09161/662184
E-Mail an Walter
Region West
Gerhard Schubert
  02904/70654
E-Mail an Gerhard
Besucher
Gesamt: 129123
Heute: 85
» Statistik
Links
Login
Benutzername
Passwort
Auto-Login
Statistik